Startseite Team - Das Team stellt sich vor Praxis - Ein Einblick in unsere Räumlichkeiten und die Praxisphilosophie Leistungen - Erfahren Sie mehr über die angebotenen Leistungen unserer Praxis

Unsere Öffnungszeiten für kommende Fortbildungen und Urlaubszeiten gestalten sich wie folgt:

Frau Karin Molnar ist vom 16.10. bis 27.10.2017 im Urlaub.

In dieser Zeit ist die Praxis Dienstag und Donnerstag vormittags sowie Freitag nachmittags nicht besetzt.

Ganz geschlossen ist die Praxis an folgenden Tagen:

30.10 2017
22.12.2017


Gemeinschaftspraxis FrauenWege ab dem 1.10.2017

Ab dem 1.10.2017 arbeiten Frau Dr. Funke-Wellstein und Frau Karin Molnar als gleichberechtigte Partnerinnen einer bürgerlichen Gesellschaft weiter, was bedeutet, dass es ab jetzt wieder eine Gemeinschaftspraxis FrauenWege gibt.

Mehr dazu und weitere Neuigkeiten können Sie auf der Infos- und Aktuelles-Seite lesen:

-> weitere aktuelle Termine und Neuigkeiten

Sehr geehrte Patientinnen,
sehr geehrte Interessierte

Willkommen auf der Internetseite der gynäkologischen und geburtshilflichen Praxis Frauen Wege in Schifferstadt.

Der Name "Frauen Wege" wurde von mir gewählt, weil ich mir wünsche, dass in unserer Praxis für Frauen neue Wege zu Gesundheit und Wohlbefinden gefunden werden können.

Das möchten wir über verschiedene Möglichkeiten der Ganzheitlichen Medizin erreichen und zwar in Kombination mit anderen Berufsgruppen, die sich um das Wohl von Frauen in allen Altersklassen kümmern. Das Konzept ist noch ganz am Anfang, aber wir sind offen für neue Entwicklungen.

Damit Sie unsere Praxis Frauen Wege besser kennen lernen können, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Mein Team und ich möchten Ihnen in allen Fragen zu Ihrer Gesundheit, Familienplanung und bei Problemen kompetente Ansprechpartnerinnen sein.

Dabei kann ich Ihnen durch jahrelange Erfahrungen und ständige Weiterbildung in allen Bereichen der Frauenheilkunde die Grundlage bieten, auf der

  • gesunden Frauen die Sicherheit gegeben werden kann, gesund zu sein
  • schwangere Frauen durch die Schwangerschaft mit Rat und Tat begleitet werden können und nur eingegriffen werden muss, wenn es notwendig ist
  • und
  • kranken Frauen in allen Bereichen kompetente Beratung und Therapie angeboten werden kann.